Archivierung

Wir übernehmen als Scandienstleister die Digitalisierung und Zuordnung Ihrer Dokumente und Pläne.

Um große Datenmengen zu vermeiden, scannen wir standardmäßig mit 400 dpi s/w. Farbscans können zur Verringerung der Dateigröße in indizierte Farben gewandelt werden. Für exakte Farbreproduktionen, besonders bei alten Bildern und Gemälden, können die digitalisierten Zeichnungen wahlweise als TIFF, PDF oder JPG gespeichert werden.

Für eine langfristige Archivierung bieten wir das PDF/A-Format an. Weitere Datenformate sind BMP, PNG, CAL, DWF.

Für größere Aufträge, welche in Aktenordnern geliefert werden, speichern wir die Dokumente nach der Ordnerstruktur ab. Um diese schnell wieder auffindbar zu machen, bieten wir neben der automatischen indexierten Speicherung auch eine individuelle Dateinamensvergabe (z. B. nach Zeichnungsnummer, Planinhalt, Index) an.

Die Digitalisierung von großen Ordnerbeständen erfordert meistens einen erheblichen logistischen Aufwand sowie Vorüberlegungen zur Realisierung des Projektes.

Rufen Sie daher an, um mit uns weiter Einzelheiten zu besprechen.